einfach Soziales Lemgo

eine Fraktionsgemeinschaft der Wählergemeinschaften

Demokratie(miss)verständnis in Lemgo

Wer kennt sie nicht, die Justizia, Sinnbild der Gerechtigkeit an zahlreichen Gebäuden Lemgos. Zugegeben sie ist schon etwas Besonderes in Lemgo, trägt sie in allen historischen Abbildungen in der Alten Hansestadt doch nie die Augenbinde. Am Lemgo Rathaus trägt sie Zweigesichter, was zum einen der Symmetrie der Renaissance geschuldet ist und auch als Rundumblick betrachtet…
Weiterlesen

Seedballs statt Bienenfutterautomat

Gemeinsam haben wir einen Ergänzungsantrag zum Thema Bienensaat-Automat gestellt. Wir möchten prüfen lassen ob die Kunststoff-Kugeln für das Saatgut durch ökologisch, handgemachte Seedballs ersetzt werden können. Die Seedballs vereinigen das Saatgut in einer zur Kugel gerollten Lehmerde die alsBindemittel der Körner dient und in den letzten Jahren zu attraktiven Kleingeschenkengeworden sind. Sie werden u.a. bei…
Weiterlesen

Kulturscheune für Lemgo

Über das leerstehende Gebäude neben dem Lippegarten wurde in der Vergangenheit öffentlich  viel diskutiert – von Kulturinteressierten, von Lemgo Marketing, den Medien u.a.m. – zuletzt noch als Nutzung einer Markthalle. Der Alten Hansestadt als bekannter Kulturstadt würde ein Saal der allein der Kultur gewidmet und vielen zur Nutzung zugänglich ist gut zu Gesicht stehen. U. a.…
Weiterlesen

Online-Marktplatz und Lieferdienst für Lemgo

Die Pandemie hat gezeigt, welche Stärken und Schwächen der Lemgoer Einzelhandel hat. Um den Lemgoer Einzelhandel im lockdown der gegenwärtigen Pandemie, aber auch für die Zukunft, zu unterstützen und zu stärken haben wir den Antrag zu einem Online-Marktplatz mit Lieferdienst gestellt. .So wird es für Lemgoer Bürgerinnen und Bürger möglich 24 Stunden 7 Tage rund…
Weiterlesen

Mehr Bürgerbeteiligung für Lemgo

Fachzeitschriften, aber auch die überregionalen Medien, wie z.B. die Süddeutsche Zeitung, beschäftigen sich zunehmend mit der erweiterten Bürgerbeteiligung – über die gesetzlich vorgesehenen Beteiligungsrechte (Baurecht u.a.) hinaus. Der Bundestagspräsident hat letzte Woche das Pilot-Projekt „Bürgerrat“ in Berlin vorgestellt. Aktuell „beraten“ 160 ausgewählte Bürgerräte aus der Republik unter wissenschaftlicher Begleitung den Bundestag zu aktuellen Bundespolitischen Entscheidungen.Aber…
Weiterlesen

Stellungnahme zum LZ Bericht vom 12. 12. 20 „Schrumpfkurs für den Aufsichtsrat“

Am 30. 11. 20 hat der Rat der Alten Hansestadt nach der Kommunalwahl einstimmig die konkret-personelle Besetzung aller Ausschüsse und Gremien beschlossen; vorausgegangen waren mehrere Sitzungen mit dem Bürgermeister und den Fraktionsvorsitzenden mit dem erklärten Ziel einen einstimmigen Beschluss und die Quote zu erreichen! Zwei Tage später am 2. 12.  20 informierte das Ratsinformationsdienst über…
Weiterlesen

Neue politische Kraft

Für die zukünftige Ratsarbeit, die am Montag mit der Konstituierung des Rates beginnt, haben die Wählergemeinschaften „einfach Lemgo“ und „Soziales Lemgo“ eine 15-köpfige Fraktion gebildet und bei der Verwaltung am 8. Oktober 20 angemeldet. Mit den Ratsmitgliedern Jessica Schrader und Udo Golabeck, sowie 13 Sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern, können alle Fachausschüsse der Alten Hansestadt und…
Weiterlesen

Neue Fraktion im Lemgoer Stadtrat

Für die zukünftige Ratsarbeit in der Legislaturperiode 2020-2025 haben die Wählergemeinschaften „einfach Lemgo“ und „Soziales Lemgo“ eine gemeinsame Fraktion gebildet und bei der Verwaltung am 8. Oktober 2020 angemeldet. Die Ratsmitgliedern Jessica Schrader und Udo Golabeck haben dazu eine gemeinsame Satzung erarbeitet und Bürger:innen ihrer Wählergemeinschaften in die gemeinsame Arbeit eingebunden.

Facebook
Instagram